Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. schließen

Das sind wir

Team vignette

Wir verstehen uns als Dienstleister für Bauherren, Projektsteuerer und Ingenieurbüros auf dem Gebiet der Begutachtung von Tragwerken. Mit Belastungsversuchen zur experimentellen Tragsicherheitsbewertung (EXTRA) tragen wir dazu bei, Tragreserven an Bestandsbauwerken nachzuweisen und nutzbar zu machen. Das hilft Zeit, Kosten und Ressourcen in nicht unerheblichem Umfang zu sparen.

Darüber hinaus führen wir im Rahmen einer Bauwerksdiagnose technisch, konstruktive Bestandsaufnahmen sowie Bauzustands- und Schadensanalysen durch. Unsere jahrzehntelange Erfahrung hilft uns bei der Optimierung des notwendigen Untersuchungsumfangs mit zerstörungsfreien und zerstörungsarmen Untersuchungsverfahren.

 

 

Ein rechnerischer Nachweis der Tragfähigkeit ist nicht gelungen.

 

Die Bauzeiten der Schulen betreffen den Zeitraum 1900- 1970.

 

In derartigen Fällen kann die Funktionsfähigkeit des statischen Systems nur experimentell durch Probebelastungen nachgewiesen werden.

Eine Alternative hierzu gibt es nicht, da eine Ertüchtigung nicht oder nur mit erheblichem Aufwand möglich ist.

 

Durch eine experimentelle Tragsicherheitsbewertung konnte an drei Schulen (in Saarbrücken, Erlangen und Schweinfurt) ein ausreichendes Sicherheitsniveau nachgewiesen werden. Die Schulen können, wie ursprünglich geplant, weiter genutzt werden.

 

http://www.mainpost.de/lokales/schweinfurt/Stadt-Schweinfurt;art742,4654291

 

Ifem mbH | Fliederweg 4 | 04416 Markkleeberg | Telefon: 0341 - 3542810 | Fax: 0341 - 3542812 | Mobil: 0170 - 3878358 | E-Mail: info@ifem-web.de Kontaktformular